x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

x

T{title}

T{text}

  • Sonntag, 22. Oktober 2017 00:56
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Arena um Leben und Schätze

TobiasM0 Kommentare

Es war nicht viel Zeit vergangen nach dem Sieg über General Nazgrim und die Helden betraten die Tiefenfestung.

Riesige Hallen in Erdtönen gefärbt, erhellt und beleuchtet durch Schmieden, Feuer und glühender Magma eröffneten den Helden die Sicht in die Tiefenfestung. Doch das Vorankommen gestaltete sich nicht wie ein Besuch zu Hause. Dutzende Gegner stellten sich ihnen in den Weg und verlangsamten den Fortschritt. Schließlich erklimmten die Helden ein paar Stufen und sahen sich in einem kreisrunden Areal ihrem nächsten harten Gegner gegenüber.

Malkorok

Der treue Leutnant Garroshs stand ihnen inmitten einer Arena gegenüber. Allen war klar, das ohne einen harten Kampf kein weiterkommen möglich war. Geduldig wartete ihr Gegner während die Helden sich eine kurze Schlachttaktik zusammenstellten, schon teilten sie sich auf, umkreisten ihren Gegner und der Kampf begann. Nach einer Weile und einigen Kampfschreien, Implosionen und diversen Kampfgeräuschen kniete einer der Helden über der Leiche Malkoroks. Die gewonnene Ausrüstung wurde schnell verteilt und der Weg in die Tiefenfestung fortgesetzt.

Molkorok Firstkill

Schätze Pandarias

Nur ein paar Widersacher lagen zwischen Malkorok und ihrer neuen Herausforderung. Eine Große Truhe, die inmitten einer zweigeteilten Halle stand. Wissbegierig trat ein Druide der Gruppe an die Truhe, doch statt sie zu öffnen aktivierte er einen titanischen Abwehrmechanismus, der die Truhe mit einer Aura umgab die anfing funken zu sprühen. Die Helden suchten schnell Abstand und teilten sich in der Halle auf. In der Hoffnung Hinweise zu finden, öffneten sie die umstehenden Kisten. Doch statt eine Antwort zu finden, offenbarten sich dutzende Mantis und Mogurelikte die wieder zum Leben erwachten und die Helden angriffen. Ein weiterer Kampf um Leben und Tod entbrannte. Während des Kampfes fiel ihnen auf, dass die besiegten Gegner eine Energie offenbarten, die dem titanischen Abwehrmechanismus zuwandten, man beschloss alle Kisten zu öffnen um zu sehen was passiert. Nach einem Weilchen, dutzenden Verletzungen, vielen Überraschungen und Schweiß schaltete sich der Mechanismus ab und die Truhe stand friedlich vor ihnen.

Schätze Pandarias Firstkill

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Da eine CMS-Bridge aktiv ist, musst Du dich mit den Login-Daten eures Forums/CMS anmelden.